versuch

Fachbereich Heizung und Lüftung

Leitung

Ing. Robert Timmelmayer 

Kontakt

Tel: +43-(0)1-33126 - 410

Fax: +43-(0)1-33126 - 610

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hotline

Für Erstanfragen steht Ihnen in unserem Sekretariat Frau Irmgard Hammerbacher zur Verfügung. Sie stellt gerne für weiterführende Auskünfte den Kontakt mit dem zuständigen Sachbearbeiter her.

Allgemein

Überprüft werden Geräte und Anlagen (-bauteile) der Gas-, Wasser-, Heizungs- und Klimatechnik für den Nachweis der Einhaltung von Anforderungen einschlägiger Gesetze und Vorschriften bezüglich Sicherheit, energiewirtschaftlicher Zweckmäßigkeit und Umweltverträglichkeit.

Insbesondere beschäftigen wir uns:

  • Als Prüfstelle für die „ÖVGW-Qualitätsmarke“.
    International muss der Bereich Gastechnik entsprechend den europäischen Anforderungen zur „CE-Kennzeichnung“ nach der Gasgerätesicherheitsverordnung geprüft werden. In Österreich ergänzte man diese Anforderungen im Interesse der Konsumenten mit der ÖVGW-Qualitätsmarke. Damit werden die Anforderungen der Bundesländer bei den Emissionsgrenzwerten und die Mindestwirkungsgrade eingehalten. Auch werden zum Anschluss an bestehende Abgasfänge die notwendigen Einsatzbedingungen erfüllt.
    Für die Erlangung der ÖVGW-Qualitätsmarke ist es daher notwendig, Zusatzprüfungen durchzuführen.
  • Überprüfung der Werkstoffzusammensetzung mittels Röntgenfluoreszenz (RFA) sowie optischer Emissionsspektroskopie (OES), insbesondere die Analyse der Legierungsbestandteile metallischer Bauteile im Trinkwasserbereich.
  • Prüfung von Raumheizgeräten (z.B. Öfen, Herde, Kamine) sowie Klein- und Großkessel mit Gas und Festbrennstoffe.

Die Prüftätigkeit beschränkt sich nicht nur auf interne Aktivitäten, sie kann, wenn erforderlich, auch vor Ort durchgeführt werden.

Selbstverständlich stehen wir auch beratend dem Auftraggeber, aber auch dem Endkunden zur Verfügung. Dies jedoch nur soweit, wie es nach dem Akkreditierungsgesetz zulässig ist.

Durch die Mitarbeit in verschiedenen nationalen und internationalen Normen- und Fachausschüssen haben wir die Möglichkeit, immer den neusten Stand der Technik zu kennen.

Die Versuchsanstalt wurde bereits 1887 gegründet und hat damit eine sehr lange Tradition. Die Mess- und Prüfverfahren wurden ständig weiterentwickelt und daher gelten wir nach wie vor in Österreich als jene Prüfstelle am Heizungssektor, die den gesamten Umfang an Prüftätigkeiten anbietet.

Mitarbeiter

Ing. Robert Timmelmayer
Leitung und Zeichnungsberechtigter für die Gas- und Wassertechnik
Tel.: +43 1 33 126 - 422
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ing. Gottfried Stelzl, MSc
Stv. Leitung und Zeichnungsberechtigter für die Öl- und Festbrennstofftechnik
Tel.: +43 1 33 126 - 401
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Moldaschl
Prüftechniker / Laborant
Tel.: +43 1 33 126 - 416
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Irmgard Hammerbacher
Sekretariat
Tel.: +43 1 33 126 - 410
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Akkreditierte Prüf- und Inspektionsstelle gemäß Bescheid BMwA 92714/589-IX/2/97,
Identifikationsnummer 0077

Staatliche Versuchsanstalt - TGM

Fachbereich Heizung und Lüftung
Wexstraße 19 - 23 A - 1200 Wien