Schulärztlicher Dienst

Unsere Tätigkeit umfasst:

→  die Versorgung der Schüler und Schülerinnen bei akuten Zwischenfällen oder Erkrankungen (auch psychische Ausnahmesituationen)

→   Versorgung bei chronischen Krankheiten (auch psychische und Abhängigkeitserkrankungen)

→  Entscheidung, inwiefern einem Schüler oder einer Schülerin die Belastungen der Ausbildung am TGM zuzumuten sind (z.B. BSP, Werkstätten)
→  “Routineuntersuchungen” insbesondere für die Schulveranstaltungen. In besonderen Situationen (Diabetes mellitus, Epilepsie, körperliche Behinderung oder schwereren Anpassungsstörungen) wird gemeinsam mit der Leitung der Schulveranstaltung entschieden, wie und ob man ein Teilnahme ermöglichen könnte.

Laufende Behandlungen dürfen nicht durchgeführt werden.

Die Schulärztin und -ärzte sind zu den angegebenen Zeiten im Schulhaus anwesend.
Weiters sind sie per Mail bzw. telefonisch (01 33126 507) erreichbar.

 

Dr. Gerhard Hafner     g.hafner@ergomobil.at

Dr. Florian Krisper        fkrisper@tgm.ac.at

Dr. Ilse Mor                    imor@tgm.ac.at 

Das Schularztzimmer befindet sich im Turnsaaltrakt / 1. Stock / Raum T133

Schulpsychologie

Die Schulpsychologie steht als psychologische Beratungseinrichtung des Bildungsministeriums Schülerinnen und Schülern, Lehrenden sowie Erziehungsberechtigten und Leitungspersonen zur Verfügung.

Die Inanspruchnahme von schulpsychologischen Leistungen ist freiwillig, kostenlos und vertraulich.

⇒ Lern- und Motivationssteigerung

⇒ Zutrauen und Bewältigungskompetenzen
⇒ Mentale Gesundheit fördern
⇒ Prüfungsängste abbauen
⇒ Hilfe bei Gewalterfahrungen/Mobbing
⇒ Bildungsberatung
⇒ Perspektiven/Orientierung
⇒ Situationen zu Hause beruhigen
⇒ Krisensituationen erfolgreich meistern

Wie läuft der Beratungsprozess ab?

Eine Kontaktaufnahme ist telefonisch, per E-Mail oder Moodle möglich. Danach erfolgt eine Terminvereinbarung für ein ausführliches Gespräch. Das Beratungsgespräch kann persönlich an der Beratungsstelle, in der Schule oder online stattfinden.
Neben der Durchführung individueller Beratungen koordiniert und unterstützt die Schulpsychologie auch die psychosoziale Beratungsunterstützung durch andere Fachkräfte im Schulbereich wie z.B. die Jugendcoaches, Schüler- und Bildungsberater/innen.

 

Wo?

→ am TGM im Raum H741 oder ONLINE per Zoom (Meeting ID:62259345856, KW 12345678)
→ nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung (per Mail) in der Beratungsstelle, Freyung 1, 1010 Wien (4.Stock links, Zimmer 411)

Dominik Wittinghofer MSc
Klinischer- & Gesundheitspsychologe i.A.
Sportpsychologe
+43 (1)53120-2586 (Mo-Do 09:00 -17:00)
+43 680 404 16 04 (Mo-Do 09:00 -17:00)
dominik.wittinghofer@oezpgs.at

Weitere Informationen und Kontaktdaten der Beratungsstellen: www.schulpsychologie.at